Logo

Volljurist*in

scheme image

Baldmöglichst suchen wir für die KRAIBURG Holding SE & Co. KG am Standort Waldkraiburg eine*n Volljurist*in.

Seit über 70 Jahren ist der KRAIBURG-Konzern spezialisierter Anbieter von Gummi-, TPE- und Polyurethananwendungen mit Produktionsstätten weltweit. Mit seinen neun Geschäftsfeldern rund um das Thema elastische Materialien steht KRAIBURG für Innovation und Qualität.
Die KRAIBURG Holding SE & Co. KG mit Sitz in Waldkraiburg übernimmt seit 2004 die Konzernsteuerung durch Unternehmensstrategie, Risiko- und Finanzmanagement. Das Familienunternehmen beschäftigt knapp 2500 Mitarbeitende und erwirtschaftete 2020 einen Jahresumsatz von 538 Mio. Euro.
 

Was sind meine Aufgaben?

  • Umfassende juristische Betreuung der KRAIBURG Gesellschaften in allen Fragestellungen der unterschiedlichsten Rechtsgebiete
  • Bearbeitung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen
  • Unterstützung bei Compliance-Prozessen und -Untersuchungen
  • Erarbeitung von Richtlinien und Durchführung von Schulungsmaßnahmen
  • Identifizierung von relevanten rechtlichen und regulatorischen Änderungen sowie die Implementierung dieser in die bestehenden Geschäftsprozesse
  • Rechtliche Prüfung von Marketingmaterialien sowie Internet- und Social-Media-Auftritten

Was bringe ich mit?

  • Sie sind Volljurist*in mit sehr guten Kenntnissen im Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Handels- und Haftungsrecht
  • Unternehmerische Denkweise, pragmatisches Handeln und sorgfältige Arbeitsweise
  • Erste Berufserfahrungen wünschenswert
  • Erfahrung in der Bearbeitung von Verträgen von Vorteil
  • Sehr gute Kommunikationseigenschaften, Zuverlässigkeit und Flexibilität

Was bieten wir?

  • Eine spannende und herausfordernde Aufgabe in einem soliden, internationalen Familienunternehmen
  • Einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeit und Mobiles Arbeiten
  • Eine informelle Unternehmenskultur ohne Dresscode
  • Umfangreiche betriebliche Sozialleistungen wie bspw. betriebliche Altersversorgung und Kindergartenzuschuss

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Entgeltvorstellung.

Ihr Kontakt:
Andreas Marksteiner  +49 8638 61269